© 2011 Boys Don't Cook Tomate_Ziegenkäse

Tomaten Revival

Ich liebe Tomaten! Kleine, große, dicke, schrumpelige, schwarze, gelbe…

Dabei hat die Tomate einen echten Leidensweg hinter sich (und ich somit auch).

Die Zeiten, in denen der Biss in eine Tomate dem in einen Schwamm glich, sind auf einem guten Weg, bald als „Geschichte“ bezeichnet werden zu können.

Auch wenn das Angebot in den meisten Supermärkten noch überschaubar ist: Die Tomate erlebt ihr Revival.

Allerdings scheinen es die Einkäufer und Großhändler dabei eher auf XS-Tomaten abgesehen zu haben. Diese wachsen schneller, haben eine tiefrote Farbe und lassen sich unter Namen wie Party- oder Cocktailtomate besser vermarkten.

Mein derzeitiges Lieblingsrezept lautet wie folgt:

  • Je ½ Bund frische Kräuter hacken (z.B. Basilikum, Thymian…)
  • 2-3 gehackte Knoblauchzehen zu den Kräutern geben
  • Ein guter Schuss Olivenöl dazu und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Jetzt ca. 100g Ziegenkäse dazu geben
  • Die ganze Mischung gut vermengen
  • 6 reife Tomaten halbieren, leicht salzen und die Mischung darauf verteilen
  • Und ca. 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen
  • Etwas Brot dazu – fertig!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>