© 2012 Boys Don't Cook Quartiermeister

Bier für hier!

Ein Fußballabend mit den Jungs = 1qm Torf fürs Kita Blumenbeet.
Die Feierabendbiere einer Woche = Futter für die Tiere im Kinderzirkus.
Die letzte Party = das Monatsgehalt eines Sozialarbeiters.

Nie war es einfacher, Gutes zu tun. Flasche aufgemacht, getrunken und schon hat man die Welt wieder ein Stück schöner gemacht.

Die Tüte mit dem Leergut wird zum neuen Statussymbol.
„Seht her, durch meine Hilfe ist der Zebrastreifen wieder weiß“

Aber ernsthaft. Das Quartiermeisterbier ist eine gute Sache.
Der gesamte Gewinn fließt in regionale gemeinnützige Projekte.
In welche, kann man selbst mitbestimmen.

Das Bier stammt aus regionaler Produktion. Wie es schmeckt ist spätestens nach dem vierten Bier egal. Wahrscheinlich wird man sich an folgenden Ausspruch gewöhnen müssen: „Fünf Bier bitte! Und eine Spendenquittung“

Quartiermeister

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>